Twitter LinkedIn Google+ Facebook

Global Talk: Can business save the climate?

„Can business save the climate?“ lautet die Kernfrage, die DW-Moderatorin Sarah Kelly während der UN-Klimakonferenz (COP23) in Bonn mit einer Expertenrunde diskutierte:

  • Prinzessin Abzeita Djigma, Gründerin und CEO von AbzeSolar und Sonderbeauftragte des Präsidenten von Burkina Faso für SDGs (Ziele für nachhaltige Entwicklung) und Klimawandel.
  • Prof. Dr. Christof Ehrhart, Direktor Konzernkommunikation und Unternehmensverantwortung bei Deutsche Post DHL Group.
  • Michael Hölter, Deutsche Asset Management. Er ist Fondsmanager für nachhaltige Investitionen und betreibt Investmentfonds für erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Anpassung an den Klimawandel in Afrika.
  • Dr. Felix Matthes, Forschungskoordinator Energie- und Klimapolitik am Öko-Institut und enger Berater der deutschen Bundesregierung in Fragen der Energiewende in Deutschland.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* = Pflichtfeld